NNRR – das Neurovaskuläre Netzwerk Rhein Ruhr vernetzt Expertenwissen mit dem Ziel, komplexe und seltene Gefäßerkrankungen kollegial zu besprechen und gemeinsam zu behandeln.
NNRR – das Neurovaskuläre Netzwerk Rhein Ruhr vernetzt Expertenwissen mit dem Ziel, komplexe und seltene Gefäßerkrankungen kollegial zu besprechen und gemeinsam zu behandeln.
NNRR – das Neurovaskuläre Netzwerk Rhein Ruhr vernetzt Expertenwissen mit dem Ziel, komplexe und seltene Gefäßerkrankungen kollegial zu besprechen und gemeinsam zu behandeln.
NNRR – das Neurovaskuläre Netzwerk Rhein Ruhr vernetzt Expertenwissen mit dem Ziel, komplexe und seltene Gefäßerkrankungen kollegial zu besprechen und gemeinsam zu behandeln.

Mitglieder des Netzwerkes

 

Klicken Sie auf den jeweiligen Standort in der Liste, um ihn auf der Karte anzuzeigen.
Alternativ klicken Sie auf die farbigen Punkte auf der Karte. Der weiße Kegel zeigt den korrekten Standort an.

 

×

Katholisches Klinikum Philippusstift


Katholisches Klinikum Essen Philippusstift
Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie
Hülsmannstraße 17
45355 Essen

Tel.: 0201 6400 3350
web: www.contilia.de/einrichtungen/philippusstift

PD Dr. med. Oliver Kastrup
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

×

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh


St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh
Klinik für Neurologie
Heidbergweg 22-24
45257 Essen

Tel.: 0201 455 1701
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-josef-krankenhaus-kupferdreh

Frauke Walsh
Oberärztin der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Prof. Dr. med. Dirk Woitalla
Chefarzt der Klinik für Neurologie

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

×

Universitätsmedizin Essen


Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45147 Essen

eMail: nnrr@uk-essen.de
Internet: www.neurologie.uk-essen.de

Univ.-Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz
Direktor der Klinik für Neurologie

Univ.-Prof. Dr. med. Martin Köhrmann
Stellv. Direktor der Klinik für Neurologie
Sprecher und Direktoriumsmitglied des NNRR

Priv.-Doz. Dr. med. Benedikt Frank
Oberarzt der Klinik für Neurologie
Netzwerkkoordinator des NNRR

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Forsting
Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Univ.- Prof. Dr. med. Ulrich Sure
Direktor der Klinik für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

Univ.-Prof. Dr. med. Tienush Rassaf
Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie

Dr. med. Martin Lainka
Leiter der Sektion Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie

Leistungsspektrum:

  • Neurologie
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Neurochirurgie
  • Interventionelle Kardiologie/Angiologie
  • Gefäßchirurgie

×

MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr


MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr
Fachklinik für Neurologie
Auf der Rötsch 2
45219 Essen

Tel.: 02054 88 0
web: www.fachklinik-rheinruhr.de

Prof. Dr. med. Mario Siebler
Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Fachklinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Neurologische Rehabilitation der Phasen B bis D
  • Bettenzahl (gesamt): 230

×

Evangelische Kliniken Gelsenkirchen


Evangelische Kliniken Gelsenkirchen
Klinik für Neurologie, Frührehabilitation und neurologische Komplexbehandlung
Munckelstraße 27
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 160 1501
web: www.evk-ge.meinediakonie.de

N.N.
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 13 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Gefäßchirurgie
  • Interventionelle Kardiologie
  • Neurologische Frührehabilitation der Phase B mit 6 Plätzen

×

Evangelisches Krankenhaus Wesel


Evangelisches Krankenhaus Wesel
Neurologie und Frührehabilitation
Schermbecker Landstr. 88
46485 Wesel

Tel: 0281 106 2800
web: www.evkwesel.de

Dr. med. Peter Albrecht
Leitender Oberarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Dr. med. Winfried Neukäter
Chefarzt der Klinik für Neurologie

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 10 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie
  • Neurologische Frührehabilitation der Phase B mit 15 Plätzen

×

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Klinik für Neurologie
Osterfelder Str. 157
Postfach 10 08 53
46242 Bottrop

Tel.: 02041 15 0
web: www.kk-bottrop.de

Prof. Dr. med. Carsten Eggers
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Gefäßchirurgie
  • Interventionelle Kardiologie

×

Marienhospital Mülheim an der Ruhr


St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
Stroke Unit
Kaiserstraße 50
45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 305 2321
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-marien-hospital-muelheim-an-der-ruhr

PD Dr. med. Saskia Meves
Oberärztin der Stroke Unit
Stellv. Sprecherin und Direktoriumsmitglied des NNRR

Prof. Dr. med. Dirk Woitalla
Ärztlicher Leiter Department Neurologie

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 4 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

×

Katholisches Klinikum Philippusstift


Katholisches Klinikum Essen Philippusstift
Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie
Hülsmannstraße 17
45355 Essen

Tel.: 0201 6400 3350
web: www.contilia.de/einrichtungen/philippusstift

Mehr erfahren

×

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh


St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh
Klinik für Neurologie
Heidbergweg 22-24
45257 Essen

Tel.: 0201 455 1701
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-josef-krankenhaus-kupferdreh

Mehr erfahren

×

Universitätsmedizin Essen


Universitätsklinikum Essen
Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45147 Essen

eMail: nnrr@uk-essen.de
Internet: www.neurologie.uk-essen.de

Mehr erfahren

×

MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr


MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr
Fachklinik für Neurologie
Auf der Rötsch 2
45219 Essen

Tel.: 02054 88 0
web: www.fachklinik-rheinruhr.de

Mehr erfahren

×

Evangelische Kliniken Gelsenkirchen


Evangelische Kliniken Gelsenkirchen
Klinik für Neurologie, Frührehabilitation und neurologische Komplexbehandlung
Munckelstraße 27
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 160 1501
web: www.evk-ge.meinediakonie.de

Mehr erfahren

×

Evangelisches Krankenhaus Wesel


Evangelisches Krankenhaus Wesel
Neurologie und Frührehabilitation
Schermbecker Landstr. 88
46485 Wesel

Tel: 0281 106 2800
web: www.evkwesel.de

Mehr erfahren

×

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Klinik für Neurologie
Osterfelder Str. 157
Postfach 10 08 53
46242 Bottrop

Tel.: 02041 15 0
web: www.kk-bottrop.de

Mehr erfahren

×

Marienhospital Mülheim an der Ruhr


St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
Stroke Unit
Kaiserstraße 50
45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 305 2321
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-marien-hospital-muelheim-an-der-ruhr

Mehr erfahren

• Universitätsklinikum Essen (Koordinierendes Zentrum)

Universitätsmedizin Essen


Universitätsklinikum Essen
Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45147 Essen

eMail: nnrr@uk-essen.de
Internet: www.neurologie.uk-essen.de

Univ.-Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz
Direktor der Klinik für Neurologie

Univ.-Prof. Dr. med. Martin Köhrmann
Stellv. Direktor der Klinik für Neurologie
Sprecher und Direktoriumsmitglied des NNRR

Priv.-Doz. Dr. med. Benedikt Frank
Oberarzt der Klinik für Neurologie
Netzwerkkoordinator des NNRR

Univ.-Prof. Dr. med. Michael Forsting
Direktor des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Univ.- Prof. Dr. med. Ulrich Sure
Direktor der Klinik für Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

Univ.-Prof. Dr. med. Tienush Rassaf
Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie

Dr. med. Martin Lainka
Leiter der Sektion Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie

Leistungsspektrum:

  • Neurologie
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Neurochirurgie
  • Interventionelle Kardiologie/Angiologie
  • Gefäßchirurgie

• Evangelische Kliniken Gelsenkirchen

Evangelische Kliniken Gelsenkirchen


Evangelische Kliniken Gelsenkirchen
Klinik für Neurologie, Frührehabilitation und neurologische Komplexbehandlung
Munckelstraße 27
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 160 1501
web: www.evk-ge.meinediakonie.de

N.N.
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 13 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Gefäßchirurgie
  • Interventionelle Kardiologie
  • Neurologische Frührehabilitation der Phase B mit 6 Plätzen

• Evangelisches Krankenhaus Wesel

Evangelisches Krankenhaus Wesel


Evangelisches Krankenhaus Wesel
Neurologie und Frührehabilitation
Schermbecker Landstr. 88
46485 Wesel

Tel: 0281 106 2800
web: www.evkwesel.de

Dr. med. Winfried Neukäter
Chefarzt der Klinik für Neurologie

Dr. med. Peter Albrecht
Leitender Oberarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 10 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie
  • Neurologische Frührehabilitation der Phase B mit 15 Plätzen

• Katholisches Klinikum Essen Philippusstift

Katholisches Klinikum Philippusstift


Katholisches Klinikum Essen Philippusstift
Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie
Hülsmannstraße 17
45355 Essen

Tel.: 0201 6400 3350
web: www.contilia.de/einrichtungen/philippusstift

PD Dr. med. Oliver Kastrup
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

• Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Knappschaftskrankenhaus Bottrop


Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Klinik für Neurologie
Osterfelder Str. 157
Postfach 10 08 53
46242 Bottrop

Tel.: 02041 15 0
web: www.kk-bottrop.de

Prof. Dr. med. Carsten Eggers
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Neuroradiologie
  • Gefäßchirurgie
  • Interventionelle Kardiologie

• MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr

MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr


MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr
Fachklinik für Neurologie
Auf der Rötsch 2
45219 Essen

Tel.: 02054 88 0
web: www.fachklinik-rheinruhr.de

Prof. Dr. med. Mario Siebler
Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Fachklinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Neurologische Rehabilitation der Phasen B bis D
  • Bettenzahl (gesamt): 230

• St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh

St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh


St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh
Klinik für Neurologie
Heidbergweg 22-24
45257 Essen

Tel.: 0201 455 1701
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-josef-krankenhaus-kupferdreh

Prof. Dr. med. Dirk Woitalla
Chefarzt der Klinik für Neurologie

Frauke Walsh
Oberärztin der Klinik für Neurologie
Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 8 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

• St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr

Marienhospital Mülheim an der Ruhr


St. Marien-Hospital Mülheim an der Ruhr
Stroke Unit
Kaiserstraße 50
45468 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 305 2321
web: www.contilia.de/einrichtungen/st-marien-hospital-muelheim-an-der-ruhr

Prof. Dr. med. Dirk Woitalla
Ärztlicher Leiter Department Neurologie

PD Dr. med. Saskia Meves
Oberärztin der Stroke Unit
Stellv. Sprecherin und Direktoriumsmitglied des NNRR

Leistungsspektrum:

  • Regionale Stroke Unit mit 4 Monitoring-Betten
  • Interventionelle Kardiologie

 

Zweck und Ziel

 

Um für Menschen mit einer neurovaskulären Erkrankung eine optimale Diagnostik und Therapie sicherzustellen, ist bei deren Behandlung umfassendes vernetztes Expertenwissen unabdingbar. Mit dieser Zielsetzung hat sich – mit dem Universitätsklinikum Essen als Koordinierungszentrum – Anfang 2021 das Neurovaskuläre Netzwerk Rhein Ruhr (NNRR) gegründet.

 

Die Therapiemethoden reichen von der Akuttherapie des ischämischen und hämorrhagischen (blutigen) Schlaganfalles über die Rehabilitation bis hin zu vorbeugenden Maßnahmen, um eine bestmögliche Lebensqualität zu erzielen.

 

Darüber hinaus ist das NNRR Berater und Ansprechpartner für Patienten und Behandler bei komplexen bzw. seltenen zerebralen Gefäßerkrankungen, z.B. bei zerebralen und spinalen Gefäß-Malformationen und Fisteln, inzidentellen zerebralen Aneurysmen oder anderen Ursachen für Hirnblutungen.

 

Die Leitungsstruktur

 

Jede Netzwerkklinik entsendet je eine/n leitende Ärztin/leitenden Arzt als stimmberechtigtes Direktoriumsmitglied in das Direktorium des NNRR. Das Direktorium ist verantwortlich für die strukturelle Organisation des NNRR und für die Erreichung seiner gesteckten Ziele und Aufgaben. Zudem wählt das Direktorium zwei Sprecher/innen und einen Netzwerkkoordinator.

 

Univ.-Prof. Dr. med.
Martin Köhrmann


Sprecher und Direktoriumsmitglied des NNRR. Stellv. Direktor der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikum Essen.

Priv.-Doz. Dr. med.
Saskia Meves


Stellvertretende Sprecherin und Direktoriumsmitglied des NNRR. Oberärztin des Departments Neurologie des Marienhospitals Mülheim.

Priv.-Doz. Dr. med.
Benedikt Frank


Netzwerkkoordinator des NNRR und Oberarzt der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikum Essen.

N.N.

Direktoriumsmitglied des NNRR und Chefarzt der Klinik für Neurologie der Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen.

Dr. med.
Peter Albrecht


Direktoriumsmitglied des NNRR und Leitender Oberarzt der Klinik für Neurologie des Evangelischen Krankenhaus Wesel.

Priv.-Doz. Dr. med.
Oliver Kastrup


Direktoriumsmitglied des NNRR und Chefarzt der Klinik für Neurologie des Katholischen Klinikum Essen Philippusstift.

Prof. Dr. med.
Carsten Eggers


Direktoriumsmitglied des NNRR und Chefarzt der Klinik für Neurologie des Knappschaftskrankenhaus Bottrop.

Prof. Dr. med.
Mario Siebler


Direktoriumsmitglied des NNRR und Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Fachklinik für Neurologie der MEDICLIN Fachklinik Rhein Ruhr.

Frauke Walsh

Direktoriumsmitglied des NNRR und Oberärztin der Klinik für Neurologie des St. Josef-Krankenhaus Kupferdreh.

 

Patientenkollektiv, Ziele und Aufgaben

 

Das NNRR befasst sich mit allen gefäßbedingten Krankheiten des Zentralnervensystems und mit allen Krankheiten oder Anomalien der das zentrale Nervensystem versorgenden Gefäße.

Patientenkollektiv, Ziele und Aufgaben
Aufgaben des NNRR

Eine interdisziplinäre Patientenversorgung mit vereinheitlichten Behandlungspfaden (SOP) und gemäß aktueller Standards stellt eine vorrangige Aufgabe des NNRR dar. Dies erfolgt durch:

 
  • Die Erarbeitung und Umsetzung von Behandlungspfaden (SOPs) für Patienten mit neurovaskulären Erkankungen. Die Behandlungspfade orientieren sich an den jeweils gültigen Leitlinien. Laufend, jedoch mindestens in jährlichen Abständen, werden diese überprüft und bei Bedarf aktualisiert.
  • Herstellung einer flächendeckenden Versorgungsmöglichkeit für die endovaskuläre Schlaganfalltherapie unter neuro-medizinischer Behandlungsführung und die Versorgung von intrakraniellen Blutungen sowie anderen neurovaskulären Erkrankungen im Einzugsgebiet des NNRR.
  • Dokumentation der empfohlenen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen.